Jahr

17.12.13

Ehre wem Ehre gebührt

Im Sommer haben sie auf der Laufbahn für Furore gesorgt, am vergangenen Freitag hatte der Leichtathletikverband Rheinland sie zur Ehrung gelagen, die 4 x 400 Meter-Staffel der LG Sieg mit den DJKlern Alexander Pees, Benjamin Neef und Jonas Mockenhaupt. Insgesamt zeichnete der LVR 15 Einzelsportler, 3 Trainer und 8 Mannschaften bzw. Staffeln aus.

30.11.13

Our coin is coming home

26.10.13

Herdorfer und Betzdorfer Senioren gemeinsam unterwegs

29.07.13

Jonas Mockenhaupt überzeugt

08.07.13

LG Sieg Quartett krönt erfolgreiche Saison

25.06.13

DjK-Leichtathleten in Rheinland-Pfalz erfolgreich

Weitere Medaillen für die DJK Betzdorf sammelten Antonia Mettbach und in der Staffel Niels Schüler und Alexander Pees.

29.05.13

Rheinlandmeisterschaften litten unter schlechtem Wetter

Trotz der widrigen Wetterverhältnisse während der Rheinlandmeisterschaften der Leichtathletik im Trierer Mosellandstadion kehrten unsere Athletinnen und Athleten doch mit beachtlichen Erfolgen heim.

 
 

11.05.13

Jonas Mockenhaupt läuft DM-Quali

Wieder ein herausragendes Ergebnis für Jonas Mockenhaupt (DJK Betzdorf). Beim "Pokal der Freundschaft" sichert er sich die "Fahrkarte" zur Deutschen Meisterschaft in Rostaock.

26.04.13

LG-Sieg-Langstaffel für DM qualifiziert

Athletinnen und Athleten der DJK Betzdorf erfolgreich dabei.
Von den am 24.04. in Wittlich ausgetragenen Leichtathletik-Rheinlandmeisterschaften für Langstaffeln kehrten unsere Athletinnen und Athleten erfolgreich zurück.
Sowohl das U16 als auch das U20-Trio gewann in der weiblichen Konkurrenz den Titel über 3x800m.

Die für die DJK Betzdorf startenden Athletinnen und Athleten sind farblich hinterlegt.

05.03.13

Antonia beste LG Sieg Athletin

Antonia Mettbach (DJK Betzdorf) war bei den Rheinland-Hallenmeisterschaften am vergangenen Wochenende in Koblenz die herausragende Athletin aus Sicht der LG Sieg. Gleich in 3 Disziplinen stellte die in der Altersklasse W 15 startende DJKlerin eine persönliche Bestleistung auf und gewann ihren Wettbewerb souverän mit 2018 Punkten.

28.02.13

Guter Start in die noch junge Saison

Zurück